Aikido

Aktuelles / Lehrgänge


Aikido 
Anfänger/Neueinsteiger 
Montags 
19.30 - 20.40
Freitags 17.30 - 18.30





W I N T E R L E H R G A N G

 

 

A I K I D O

 

mit

 

JOCHEN KNAU 6. DAN


 

 

 

27.-30. Dezember 2018

 

für Anfänger, Jugendliche und Erwachsene

 

 

 

27. Dezember 2018

 

17.00 – 17.30 UHR ZAZEN
17.30 – 19.00 UHR AIKIDO

 

28. Dezember 2018  
          
10.30 – 11.00 UHR ZAZEN
11.00 – 12.00 UHR SCHWERT/STOCK
12.00 – 13.00 UHR AIKIDO 

 

17.00 – 17.30 UHR ZAZEN
17.30 – 18.00 UHR SCHWERT
18.00 – 19.00 UHR  AIKIDO



29. Dezember 2018

10.30 – 11.00 UHR ZAZEN
11.00 – 12.00 UHR SCHWERT/STOCK
12.00 – 13.00 UHR AIKIDO 

 

 

17.00 – 17.30 UHR ZAZEN
17.30 – 18.00 UHR SCHWERT
18.00 – 19.00 UHR  AIKIDO


30. Dezember 2018

 

10.30 – 11.00 UHR ZAZEN
11.00 – 12.00 UHR SCHWERT/STOCK
12.00 – 13.00 UHR AIKIDO

 

 

 

am 30.12.  Prüfung

 

Kosten

 

Erwachsene: 90 €, pro Einheit 15 €

 

Jugendliche: 60 €, pro Einheit 7 €


 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 Moxibustion und spezifische Dehnung, für Alle, Ist kein Ausbildungskurs
08. Dezember 2018 

Schule für Zen-Shiatsu
Berlin Prenzlauer Berg und Mitte
www.schule-fuer-shiatsu-berlin.de
Ausbildung zum Shiatsu Gesundheitspraktiker anerkannt von der Deutschen Gesellschaft für Alternativ Medizin. (www.dgam.de)

 

Zen-Shiatsu Gesundheitspraktiker
Weiterbildung/Gundausbildung

Bildungsprämie
Bis zu 500 € Bildungsprämie durch den Staat sichern. Jetzt!
www.bildungspraemie.info

 

GRUNDAUSBILDUNG
Basiskurse, Ergänzungskurse und wöchentliches Angebot/Vertiefungsmöglichkeiten
 

Familie in Bewegung
Eltern-Kind-Samstage im ZfHB

Termin: nach Absprache
(samstags 10.30–13.00 UHR, 20 Euro pro Familie)

Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vorher.

Für alle Familien, die Lust haben, sich in gelassener Atmosphäre gemeinsam zu bewegen, etwas auszuprobieren und zu entdecken. Wir möchten Euch Raum bieten für ein entspanntes Miteinander. Dabei nutzen wir einfache Abläufe aus dem Ki-Konzept (Bewegungen aus Yoga, Qi Gong und spezielle Atem- und Dehnungsübungen) sowie Methoden des Aikido und Zen-Shiatsu.


<nach oben>