Aikido

Schule für Shiatsu Prenzlauer Berg 

und Friedrichshain

Unsere Angebote:

 

dreistufige Ausbildung zum Shiatsu-Praktiker 

zertifizierter Abschluss als Gesundheitspraktiker durch die DGAM

(Deutsche Gesellschaft für Alternative Medizin)

fortlaufender Unterricht: fünf regelmäßige Übungsmöglichkeiten wöchentlich!

sechs Wochenenden zur Vertiefung jährlich

Einstieg jederzeit möglich

freundliche Atmosphäre in den hellen Räumen der ehemaligen Groterjahn Brauerei

KI-Konzept: breitgefächerte Ausbildung durch Unterrichtsangebote aus den Bereichen

Meditation, Qi Gong, Yoga, Pilates, Aikido

ruhige Lage mit optimaler, öffentlicher Verkehrsanbindungen und Parkplätzen

 

 

Unsere Stärken:

 

Schulung der Sinneswahrnehmung bzw. Selbstwahrnehmung durch regelmäßige Praxis.
Austausch in selbstorganisierten Übungsgruppen

Fließender Übergang in die Praxis. Dafür steht nach Absprache unser gemeinsamer Gesundheitspraxisraum zur Verfügung.

      Anleitung und Austausch in unserem schon seit lang                      praktizierendem Eltern-Kind-Projekt.

ADS, Burn-Out- oder Co-Existenzabhängigsyndrom, Depression, sind nur Begriffe, bezeichnen nicht den Menschen

Die Ausbildung des ZfHB will sich nicht auf das Shiatsu, seine Techniken und Meridiane beschränken.

Der Fokus unserer Arbeit richtet sich auf die Wechselwirkung von Geistund Körper wie sie auch in den asiatischen Kampfkünsten praktiziert wird. Und nicht nur beim Empfänger der Behandlung – auch bei uns selbst: wer sich um sich kümmert hat schon genug getan.

Unabhängig von dem was ist, Gesundheit Krankheit,arbeiten wir mit dem was ist, der ganze Mensch. Und das ist bedeutungsvoller wichtiger und wirklicher: denn auch ein verspannter Mensch ist ein entspannter Mensch, dessen Aufmerksamkeit nur in der Verspannung liegt.


Wie können sie uns am besten Kennenlernen.

zwei kostenlose Probestunden, halber Probemonat für 20 Euro, Wochenend-Einführungskurs

Besuchen Sie uns in unseren Ausbildungsstätten Prenzlauer Berg

und Friedrichshain.